Sandstein

Der Sandstein gehört zu den Sedimentgesteinen und entstand durch die Verkittung (Zementation) von lockerem Sand bestehend aus Quarz, Feldspat, Glimmer und Brocken von anderen Gesteinen.

Er ist im Gegensatz zu chemischen und biogenen, von Lebewesen abgelagerten Gesteinen wie Kalkstein oder Kohle klastischen Ursprungs, besteht also aus Trümmern verwitterter und abgetragener Gesteine. Da Quarz ein relativ verwitterungsresistentes Mineral ist, welches außerdem in sehr vielen Gesteinen vorkommt, reichert es sich beim Verwitterungs- und Transportprozess stark an, während andere Mineralkörner zerfallen. Deshalb bestehen die Sandsteine ganz überwiegend aus diesem Mineral.

Sandstein tritt in mehreren  Schattierungen auf, u.a.:

  • gelb,
  • weiß,
  • grün,
  • grau,
  • rot

Die Sandsteine treten in Polen ziemlich oft auf, aus diesem Gestein bestehen viele Gebirgszüge – in Niederschlesien – Heuscheuergebirge, Isergebirge , Katergebirge, Bober-Katzbach-Gebirge, Waldenburger Bergland, Glatzer Kessel. Der Sandstein tritt auch in Karpaten auf, die Heiligkreuzgebirge sind zum grossen Teil aus Sandstein gebaut.

Der Sandstein ist ein verhältnismässig weicher Gestein und lässt sich sehr gut bearbeiten und nach der Verarbeitung verhärtet.  Dank diesen Merkmalen wurde er zu einem populären Baumaterial und findet auch heutzutage häufig Anwendung. Nicht ohne Bedeutung ist das Aussehen von diesem Naturstein, der vielen Fassaden Reiz verleiht.

Die Fassadenplatten sind jedoch eine der vielen Möglichkeiten für Anwendung von diesem Stein. In unserer Firma entstanden Verkleidungen für Fassaden in Baden-Baden, Berlin, Legnica, Rzeszów oder Warszawa. Der Sandstein lässt sich auch gut im Innenbereich anwenden. Aus Sandstein entstehen charmante Kamingehäuse.

Im Garten und Landschaftsbau werden aus Sandstein Zierelemente der Gartenarchitektur hergestellt: Brunneneinrahmungen, Blumentröge, Skulpturen, Banksockel, Tische, ganze Zaunanlagen oder Gehwege. Äußere Architekturelemente wie Baluster, Geländerpfosten werden von uns auch hergestellt. Für Hauseingänge und äußere Treppenanlagen werden die Sandsteine auch erfolgreich angewendet. Die einzige Einschränkung von seinen Anwendungsmöglichkeiten ist die menschliche Einbildungskraft. Schauen Sie sich unser Angebot an und nehmen Sie Kontakt per E-mail oder Telefon auf.  Wir antworten gern auf Ihre Fragen und bereiten für Sie Angebot vor.

Um Dienstleistungen zu realisieren, benutzt die Seite Cookie Dateien, Um Dienstleistungen zu realisieren und gemäß Cookie-Politik. x